Grenzziehungen und Grenzüberschreitungen

Im Sammelband Sprache – Identität – Grenzen, hervorgegangen aus der 9. Internationalen Doktorandentagung des Doktoratskollegs für Mitteleuropäische Geschichte an der Andrássy Universität Budapest im Mai 2021, ist mein Aufsatz Grenzziehungen und Grenzüberschreitungen in katholischen Predigten aus Tirol um 1800 erschienen.

Darin verorte ich die damalige katholische Predigt als Phänomen der Grenze selbst und untersuche in den geistlichen Reden von Joseph Malsiner, Albert Comployer OFMCap, Jakob Gepp OFMCap und Stanislaus Kostka Kiepach OFM ihre Aussagen zu homiletisch figurierten Grenzbegriffen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Daniel Johannes Huter (2022, 7. Juni). Grenzziehungen und Grenzüberschreitungen. Sermones. Abgerufen am 23. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/u0qa